Bügerschule - Stadtteilzentrum Nordstadt e.V.
Aktuelles

SA 07.12.2019
20.00 Uhr
5te Dimension
X-Mas Impro Show

SO 08.12.2019
14.00 -17.00 Uhr
Ausstellung: AUSRAHMSWEISE- ortsbezogen ausstellen- weg vom white cube

SO 08.12.2019
15.00 - 18.00 Uhr
Sunday Hop - Swingtanz


Chor mit Crash Der DGB Chor + Sölter&Kirleis
Datum: 23.2.2007
Uhrzeit: 20:00

CHOR MIT CRASH
Piano mit Punk/Chanson mit Punch!

mit

DGB-Chor Hannover – Linke Chorlieder(gegen den rechten Ton)und den beiden Musikern: Sölter/ Kirleis
(Christian Sölter – Gesang, Mundharmonika, Holger Kirleis – Piano, Gesang)

Wenn Ensembles aus zunächst einmal so unterschiedlichen Genres gemeinsam auf der Bühne stehen, darf Reibung und Polarisierung erwartet werden. Anders ist der Reiz eines gemeinsamen Auftritts des DGB-Chores mit dem Duo Sölter/ Kirleis kaum zu erklären!

Der DGB-Chor Hannover beleuchtet in seinem Programm „Unter Geiern“ die aktuelle Lage musikalisch aus verschiedensten Blickwinkeln, zum Beispiel der von Peter Hartz (ist er auch ein Hartz-Opfer?), Karl May (oder hieß er Karl Marx?), Bhagwan oder Rio Reiser. Stichworte gefällig? Geier - gestern und heute, Moderne Zeiten, Esoterik - die Lösung? Elend, Dialog der Gegensätze, Wir sind nicht allein auf der Welt.

Christian Sölter, Sänger der Band Hammerhai und Holger Kirleis, Musiker der hebebühne, schlagen einen Bogen vom Berlin der 20er Jahre und Interpretationen von Ernst Busch zum späten Rio Reiser. Keineswegs übersehen sie dabei die Dead Kennedys, oder etwa the Clash. Ein Groschenraub wird zur Chefsache, die Tücke des Objektes und des Lebens überhaupt ist ohnehin allgegenwärtig.

Und wenn schon denn schon stehen natürlich auch alle zusammen auf der Bühne!
Der Chor begleitet Christian Sölter. Sölter und DGB-Chor singen „Ernst Busch“, „Ton, Steine, Scherben“ und „Hammerhai“. Eine manchmal durchaus auch halsbrecherische Balance auf dem straff gespannten Drahtseil zwischen Straßenkampf und Hochkultur garantiert einen mehr als nur musikalisch abwechslungsreichen Abend.
Chorleitung: Christian Zündel

Eintritt: 8,- / 6,- Euro

Kartentelefon: 0511 708985


Der DGB Chor


Christian Sölter & Holger Kirleis
Seitenanfang | Impressum | 2011 Nottebrock