Bügerschule - Stadtteilzentrum Nordstadt e.V.
Aktuelles

DI 12.11.2019
18.00 Uhr
Gesprächskreis: Memento mori

FR 15.11.2019
19.00 Uhr
Vortrag: Ko-produktion von Stadt durch Partizipation

FR 22.11.2019
19.00 Uhr
Vernissage: AUSRAHMSWEISE- ortsbezogen ausstellen- weg vom white cube

SA 23.11.2019
Konzertreihe: Zwischen die Ohren:
"Alte Saiten-Neue Seiten"
mit Monika Herrmann & Ulf Dressler


Konzert: SCHNEEWITTCHEN
Datum: 24.11.2007
Uhrzeit: 20:00 Uhr

Schneewittchen – Live in Concert!
Einziges Konzert 2007 in Hannover!!!

Das hannoversche Avantgardisten-Duo „Schneewittchen“ gibt am 24. November 2007, in der Bürgerschule um 20 Uhr sein einziges Konzert in diesem Jahr in Hannover.

Auf der Bühne erscheint die Sängerin Marianne Iser als monströse Gothik-Barbie - bitterböse und tragisch-komisch zugleich. Hier wird rebelliert, geschrieen und gekämpft. Hier werden nicht nur Wunden geschlagen, sondern auch erlitten, begleitet von Thomas Duda an den Tasten.
Die Themen der Lieder handeln von sämtlichen vorstellbaren und unvorstellbaren Formen von Liebe und Tod - der Einsamkeit, vom menschlichen Scheitern und dem unstillbaren Hunger nach Leben.
Schneewittchen werden an diesem Abend auch neue Lieder, aus dem, im April 2008 erscheinendem Album „Perlen vor die Säue“ Lieder vorstellen.
Schneewittchen stehen mittlerweile für einen einzigartigen Stil und eine exzentrische Bühnenshow. Bis heute ist es nicht gelungen, die Ausnahmesängerin und den Komponisten in eine musikalische Schublade zu packen.
Schneewittchen sind Schneewittchen – außergewöhnlich und losgelassen!
www.schneewittchen.de
Eintritt: €uro 10.-/8,-erm-
Kartentelefon: 0511 708985
Seitenanfang | Impressum | 2011 Nottebrock