Bügerschule - Stadtteilzentrum Nordstadt e.V.
Aktuelles


Wir wünschen allen einen wunderschönen Sommer!
Ab August geht es weiter im Programm mit:

SA 17.08.2019
20.00 Uhr
Weltliteraturmusik „LIQUID WORDS“
mit Nana & Abée

DI 20.08.
19.00 Uhr
Literaturcafè: Ernst Toller

FR 23.08.2019
Theater Nordstadt: August W. Iffland – Der Komet. Eine Posse



Botschaften von Mutter Erde - Lesung mit Rayen Kvyeh (Chile)
Datum: 1.12.2011
Uhrzeit: 19:30 Uhr

Mensajes de la Madre Tierra Mapuche

Rayen Kvyeh ist Dichterin, Schriftstellerin, Chronistin, Frau des Volkes der Mapuche aus Chile. Ihre Gedichte erzählen die Geschichte von Kolonialismus, Widerstand und kultureller Authentizität, aber auch von der Liebe zur Natur und zum Leben. Während der Pinochet-Diktatur hat sie einige Jahre im Exil in Freiburg gelebt. Auf Deutsch sind ihre Gedichtbände „Monde der ersten Knospen“, „Aschenmond“ und „Blaue Kometen" erschienen. Die deutschen Texte werden von der jungen Slam Poetin Rojin Szabo aus Hannover gelesen.

Eintritt frei!

Eine Veranstaltung des Dritte Welt Forums in Hannover in Kooperation mit der Rosa Luxemburg Stiftung Niedersachsen und dem Haus kirchlicher Dienste.


Seitenanfang | Impressum | 2011 Nottebrock