Bügerschule - Stadtteilzentrum Nordstadt e.V.
Aktuelles

SA 07.12.2019
20.00 Uhr
5te Dimension
X-Mas Impro Show

SO 08.12.2019
14.00 -17.00 Uhr
Ausstellung: AUSRAHMSWEISE- ortsbezogen ausstellen- weg vom white cube

SO 08.12.2019
15.00 - 18.00 Uhr
Sunday Hop - Swingtanz


20 Jahre Srebrenica – Erinnerung an einen Völkermord
Datum: 29.10.2015
Uhrzeit: 19:00 Uhr

Die Jungen Europäischen Föderalisten (JEF) Hannover laden ein zum Podiumsgespräch in die Bürgerschule.

Anlässlich des 20 jährigen Gedenkens an den Völkermord von Srebrenica möchten die JEF mit anerkannten Experten auf dem Gebiet der Genozidforschung über Ursachen und Folgen des Massakers in Srebrenica (Bosnien-Herzegowina) diskutieren.
Im Fokus soll dabei die Erinnerung an die knapp 8000 ermordeten Männer und Jungen stehen, die im Sommer 1995 von serbischen Milizen brutal ermordet wurden.
Weiter soll analysiert werden, welche Folgen der Genozid für die Entwicklung der Staaten Bosnien-Herzegowina und Serbien hatte und hat.

Die Jungen Europäischen Föderalisten engagieren sich seit über 60 Jahren für ein demokratisches, bürgernahes, nachhaltiges, solidarisches, föderales und friedliches Europa. In über 30 Staaten Europas gibt es Sektionen der Jungen Europäischen Föderalisten.

Als Referenten sind geladen: Dr. Dennis Dierks, Universität Jena und Jasna Causevic, Gesellschaft für bedrohte Völker, Göttingen


Seitenanfang | Impressum | 2011 Nottebrock