Bügerschule - Stadtteilzentrum Nordstadt e.V.
Aktuelles


Wir wünschen allen einen wunderschönen Sommer!
Ab August geht es weiter im Programm mit:

SA 17.08.2019
20.00 Uhr
Weltliteraturmusik „LIQUID WORDS“
mit Nana & Abée

DI 20.08.
19.00 Uhr
Literaturcafè: Ernst Toller

FR 23.08.2019
Theater Nordstadt: August W. Iffland – Der Komet. Eine Posse



Vernissage: Leona Boltes & Magda Jarzabek - O! Ausstellungsreihe Junge Kunst aus Hannover
Datum: 7.4.2017
Uhrzeit: 19:00 Uhr

In einer elektrisierenden Mischung treffen die beiden Künstlerinnen Leona Boltes, Jahrg. 1987 und Magda Jarzabek Jahrg. 1965, in einer Gemeinschaftsausstellung aufeinander. Beide Künstlerinnen verbindet innerhalb ihrer Arbeit die Auseinandersetzung mit dem privaten und öffentlichen Raum. “Routine zu durchbrechen, Privates öffentlich zu machen und Kunst für jeden zugänglich zu machen“, ist ein zentrales Anliegen der Künstlerin Leona Boltes, die 2015 ihr Studium der Freien Kunst an der HBK Braunschweig absolvierte und im gleichen Jahr an der 87. Herbstausstellung des Kunstverein Hannover teilnahm.

Vor ihrem Studium der Freien Kunst in Hannover, welches sie als Meisterschülerin 2001 beendete, studierte Magda Jarzabek, geb. in Warschau, Polen Architektur. Die Künstlerin, die seit 1991 in Hannover lebt, hat sich in zahlreichen Kunstaktionen im In- und Ausland mit den Veränderungsprozessen in der menschlichen Umgebung auseinandergesetzt. Als Malerin führt sie diesen Prozess fort. „Meine Arbeit hat immer mit Orten zu tun, sei es die Intervention in den Raum selbst oder die Reflexion eines einzelnen Raumes. Die Menschen sind abwesend, aber sie haben ihre Spuren hinterlassen.“

Ausstellung vom 07.04. bis 30.04.2017
unter abwechselnder Anwesenheit der Künstlerinnen

Künstlergespräch am 25.04.2017 um 19.00Uhr
Gastmoderation: Anne Prenzler

Öffnungszeiten: dienstags von 16.00 bis 19.00Uhr + sonntags von 14.00 bis 17.00Uhr
und nach telef. Vereinbarung unter 0511 - 1690694

Finissage am 30.04.2017 von 14.00 bis 17.00Uhr

Leona Boltes + Magda Jarzabek
Seitenanfang | Impressum | 2011 Nottebrock