Bügerschule - Stadtteilzentrum Nordstadt e.V.
Aktuelles

DO 12.12.2019
15.00-18.00 Uhr
Ausstellung: AUSRAHMSWEISE- ortsbezogen ausstellen- weg vom white cube

SO 15.12.2019
14.00-17.00
Finissage: Ausstellung: AUSRAHMSWEISE
-ortsbezogen ausstellen- weg vom white cube

DI 17.12.2019
19.00 Uhr
Literaturcafe: H.P.Lovecraft

FR 20.12.2019
20.00 Uhr
20. Nordstadtschnack-Slam Poetry mit Tobias Kunze






Aki Kaurismäki: Die andere Seite der Hoffnung
Datum: 28.5.2017
Uhrzeit: 18:00 Uhr

Ein Platz für Zukunft! Im Rahmen des Projektes Zeit_anlegen!, welches aktuell im Stadtteilzentrum Nordstadt mit jungen Menschen aus unterschiedlichen Ländern stattfindet, zeigen wir in Kooperation mit dem Kino im Sprengel :

„Die andere Seite der Hoffnung“ von Aki Kaurismäki.

Khaled, ein junger Syrer, gelangt als blinder Passagier nach Helsinki. Dort will er Asyl beantragen. Er trifft auf Wikström, der seine Frau verlassen, seinen Job als fliegender Händler aufgegeben hat und sich als Poker-Spieler durchschlägt. Von dem wenigen Geld, das er dabei gewinnt, kauft er ein heruntergewirtschaftetes Restaurant in einer abgelegenen Gasse von Helsinki. Als die finnischen Behörden entscheiden, Khaled in die Ruinen von Aleppo zurückzuschicken, beschließt dieser, illegal im Land zu bleiben. Kaurismäkis neuester Film ist ein „gewohnt wortkarges, aber umso nachhaltigeres Plädoyer für die Menschlichkeit und eine beißende Anklage gegen Engstirnigkeit und Bürokratie“ - und das Ende bleibt offen…

Eintritt frei!FSK ab 6 Jahren.

Gefördert vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur, LAGS Soziokultur, Calenberg Grubenhagensche Landschaft und der Stadt Hannover Integrationsbeirat Nord.

In Kooperation mit dem Kino im Sprengel


Seitenanfang | Impressum | 2011 Nottebrock